Schriftgröße: A  A  A
Informationen
Große Kreisstadt Selb
Ludwigstraße 6
95100 Selb - Germany
Tel.: +49 (0)9287 883-0
Fax  +49 (0)9287 883-190
Förderoffensive
 

Kommunales Förderprogramm zur Leerstandsbeseitigung "Förderoffensive Nordostbayern"

Das Förderprogramm greift für die Kernbereiche von Selb, Selb-Plößberg und Erkersreuth. Zweck der Förderung ist die Erhaltung des Stadtkerns der Stadt Selb und dessen angrenzender Bebauung, die Verbesserung des äußeren und inneren Zustandes von leer stehenden oder von Leerstand bedrohten privaten Wohn-, Geschäfts- und Verwaltungsgebäuden auch unter dem Aspekt der Barrierefreiheit und der Energieeinsparung. Die Förderung soll dazu beitragen, die allgemeinen Wohn- und Lebensverhältnisse zu verbessern. Die städtebauliche Entwicklung soll durch geeignete Erhaltungs-, Sanierungs- und Gestaltungsmaßnahmen unter Berücksichtigung des Ortsbildes und denkmalpflegerischer Gesichtspunkte unterstützt werden.
 
Der Stadtrat hat in seiner Sitzung am 25.07.2018 die neue Gestaltungsfibel der Stadt Selb gebilligt, die in den letzten Monaten vom Bayreuther Architekturbüro RSP erstellt wurde. Der Büroinhaber und verantwortliche Bearbeiter, Klaus Stiefler, hatte die wesentlichen Inhalte der Gestaltungsfibel zuvor persönlich den Mitgliedern des Stadtrates vorgestellt. Gleichzeitig hat der Stadtrat Richtlinien erlassen, die die Grundlage für die künftige Förderung bilden. Somit liegen alle Voraussetzungen vor, dass die Stadt Selb nunmehr mit dem kommunalen Förderprogramm starten kann.
  
Möglich sind dabei Zuschüsse von bis zu 50.000,- € bzw. 30% der förderfähigen Investitionskosten. Wenn mehr Investoren interessiert sind als Fördergelder zur Verfügung stehen, wird nach Eingang der Anmeldungen priorisiert. Voraussetzung für den Erhalt von Förderzuschüssen ist die Inanspruchnahme einer kostenlosen Sanierungsberatung durch das Büro RSP.
 
Alle bisher angemeldeten Interessenten werden schrittweise abgearbeitet. Sollten noch weitere Hausbesitzer Interesse an diesem Förderprogramm haben, bitten wir um entsprechende Anmeldung und wir werden versuchen, auch diese in den kommenden Jahren einer Förderung zuzuführen. Die kommunalen Zuschüsse im Leerstandsprogramm erfolgen im Rahmen der zur Verfügung stehenden Haushaltsmittel und werden übrigens zu 90% über die Förderoffensive Nordostbayern vom Freistaat Bayern bezuschusst.

Gestaltungsfibel der Stadt Selb ....(pdf, ca. 8MB)
 
Förderrichtlinien.....(in Bearbeitung)
 
   
 
 
Informationen zum Förderprogramm Stadtbauamt Selb - Stadtumbau, Herr Manthey

Telefon: 0049 9287 883-176
Fax: 0049 9287 883-180
e-Mail: Stefan.Manthey@selb.de
 
Allgemeine Informationen zur Städtebauförderung: Stadtbauamt Selb - Bauverwaltung, Herr Rogler

Telefon: 0049 9287 883-159
Fax: 0049 9287 883-180
e-Mail: bauverwaltung@selb.de
 
 
Heimat - und Wiesenfest
Nächstes Event!
 Selber
Weihnachtsmarkt
ab 30.11.2018
 
Deckblatt%255FFlyer%255F2
Selb 2023
Bayerisch-Tschechische
Freundschaftswochen 2023
logo-selb23_100
Weitere Infos unter
www.selb23.de

Projekte:
Workshops zur Umgestaltung der Parkanlagen in Selb
Rosenthal-Theater Selb
Spielzeit
2018/2019
Programm

2018%252D2019%255FSpielplan%255FRosenthal%252DTheater%255FSelb
Forum Selb erleben

01.12.2018

01%255F12%255FWeihnachtsbasar

07.12.2018

07%255F12%255FSelberHelfenSelbern

08.12.2018

08%255F12%255FKinderkino
 
15.12.2018
 
15%255F12%255FBastelwerkstatt
    
Seniorenbeirat Selb
Stadtmagazin

2018%255F11%255FSelbstPortrait