Schriftgröße: A  A  A
Informationen
Große Kreisstadt Selb
Ludwigstraße 6
95100 Selb - Germany
Tel.: +49 (0)9287 883-0
Fax  +49 (0)9287 883-190
Bayreuther Osterfestival gastiert 2020 erst im Mai in Selb
 

Bereits zum 15. Mal gab es 2019 ein Benefizkonzert der Internationalen Jungen Orchesterakademie im Rahmen des Bayreuther Osterfestivals in Selb. Und das immer am Dienstag nach Ostern und in einem Fall am Mittwoch nach Ostern.
 
Auch 2020 wird es dieses Konzert geben, dessen Reinerlös Familien mit schwerkranken Kindern in Selb und der Region zukommt. Erst kürzlich konnten (die Frankenpost berichtete) so wieder 10.000 € an elf betroffene Familien in den Räumen von Netzsch-Gerätebau überreicht werden. Die Netzsch-Gruppe hatte durch ihre geschäftlichen Beziehungen diese Konzerte in Selb vor vielen Jahren initiiert.
 
OsterfestivalAllerdings kann das Konzert, das auch im Konzertabo angeboten wird, 2020 nicht nach Ostern, sondern erst am Samstag, 2. Mai, um 19.30 Uhr stattfinden. Dies hat  finanzielle Gründe. Es wird nach Informationen der Leitung der Kultur- und Sozialstiftung Internationale Junge Orchesterakademie immer schwieriger, genügend Sponsoren für die Projekte zu finden. Das Konzert 2020 und wohl auch die Konzerte in den folgenden Jahren müssen terminlich an ein Konzert im Markgräflichen Opernhaus Bayreuth gekoppelt werden. Die Gespräche und Verhandlungen der Leitung mit den Sponsoren waren langwierig und schwierig, weshalb eine frühzeitigere Information der regelmäßigen Besucher dieser Konzerte leider nicht möglich war.
 
Auch wird 2020 nicht das Große Symphonieorchester der IJOA in Selb gastieren, sondern das 30 bis 40 Musiker umfassende Brass-Ensemble der „Bayreuth Festival Orchestra Brass Academy" der IJOA. Auf dem Programm dieses Konzertes unter Leitung von Prof. Erich Rinner steht „Festliche Brass-Musik von Barock bis in die Moderne". Prof. Erich Rinner ist Leiter des Fachbereichs Blasinstrumente, Schlagwerk und Blasorchesterleitung, sowie Dozent für Trompete am Tiroler Landeskonservatorium. Außerdem ist er Mitglied des Blasensembles „Blechschaden", das in jüngerer Vergangenheit zusammen mit etlichen Aktionen von „Zukunft Kinder in Selb" im Theater gastiert hat. Prof. Erich Rinner kennt also die Selber Bühne. 
 
Die Konzertabonnentinnen und Abonnenten und alle Besucher der Konzerte im Rahmen des Bayreuther Osterfestivals werden um Verständnis gebeten. Vorrangig ist, dass es die Konzerte auch weiterhin in Selb geben wird. Mit dem vorgesehenen Programm, großem Brass-Ensemble und unter Leitung eines absoluten Hochkaräters erwartet die Zuhörer ein herausragendes musikalisches Ereignis.
 
 
Eintrittskarten für das Konzert am 2. Mai mit der „Bayreuth Festival Orchestra Brass Academy" gibt es ab 15. Januar 2020 bei Leo’s Tee und Mehr in Selb, Ludwigstr. 27, Tel. 09287/4524, an der Theaterkasse im Frey-Centrum Marktredwitz, Tel. 09231/508286, in Rehau, Buchhandlung seitenWeise, Bahnhofstr. 4, Tel. 09283/590932, und im Ticket-Shop der Frankenpost in Hof, Poststr. 9 – 11, Tel. 09281/816228. Weitere Informationen gibt das Kulturamt der Stadt Selb, Tel. 09287/883-119, und 883-125, E-Mail: E-Mail Link mit Spamschutz, Internet: www.selb.de. Bild: Florian Miedl
 
 

... zum Bestuhlungsplan
Hier können Sie sich vorab schon mal über die Platzauswahl informieren.
Der Bestuhlungsplan als PDF (ca. 204 KB)
 
 
 
Bürgerservice-Portal
Selb im

buergerserviceportal%252Dlogo
Wiesenfestcounter
Heimat - und Wiesenfest 2021

Verkehrsbehinderungen
Wochenmarkt

Wochenmarkt1

Selb 2023
Bayerisch-Tschechische
Freundschaftswochen 2023
logo-selb23_100
Weitere Infos unter
www.selb23.de

Projekte:
Workshops zur Umgestaltung der Parkanlagen in Selb

Stadtmagazin
2020%255F08%255FSelbstPortrait