Schriftgröße: A  A  A
Informationen
Große Kreisstadt Selb
Ludwigstraße 6
95100 Selb - Germany
Tel.: +49 (0)9287 883-0
Fax  +49 (0)9287 883-190
Telekom startet den Breitbandausbau in den geförderten Gebieten.
Schnelleres Internet für die Große Kreisstadt Selb
„Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen in Bayern"

Pressetermin, am 18.10.2016, zum Ausbaustart zur Breitbanderschießung in den geförderten Gebieten, symbolisch im Ortsteil Silberbach.

Für Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch ist der Start des Ausbaues der Fördergebiete ein historisches Ereignis.
Zusammen mit den Vertretern der Telekom wurde den Pressevertretern das gesamte Projekt noch einmal vorgestellt.

Mit der Telekom Deutschland GmbH hat die Stadt Selb nun im Rahmen des Förderprogramms „Aufbau von Hochgeschwindigkeitsnetzen in Bayern" mit einem erfahrenen Partner ein Vertrag geschlossen, mit dem man im Bereich Breitband in den kommenden Jahren zukunftsfähig aufgestellt sein wird. 

„Der Ausbau der digitalen Infrastruktur stellt einen wichtigen Standortfaktor für Selb dar von dem sowohl die Unternehmen als auch die Bürger enorm profitieren werden", so Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch.

Folgende Ausbaugebiete wird die Telekom Deutschland GmbH im Zuge der Breitbandförderung bis März 2017 erschließen:

Los 1     "Silberbach"
Los 2     "Selb West"
              Heidelheim, Ober- Untersteinmühle, Spielberg, Steinselb

Los 3     Selb - GwG Papiermühle, Hammergut

Los 4     "Selb Nord"
              Chr.-Krautheim-Straße bis Porzellanikon, Rothbühl, Geheimrat-Rosenthal-Straße,
              Teil Erkersreuth S/W, Plößberg

Los 5     "Selb Nord-Ost"
              Lauterbach, Holzhäuser, Wildenau, Schatzbach, Mühlbach, Laubbühl

Los 6     "Selb-Ost"
              GwG Ludwigsmühle, GwG Hafendecke, Stopfersfurth

Hierzu auch die Medieninformation der Deutschen Telekom AG MI_Spatenstich_Selb_18102016.pdf
 
Neben den Gebieten im Rahmen des Förderprogramms werden weite Teile des Selber Stadtgebiets durch den Eigenausbau der Telekom Deutschland GmbH ebenfalls mit schnellen Verbindungen ausgestattet werden, in diesen Gebieten sollen bereits im Dezember 2016 die hohen Bandbreiten zur Verfügung stehen.

2016%255F10%255F18%255FBreitbandstart%255FSilberbach
 
Beim Pressetermin in Silberbach:
(v.l.) Wirtschaftsförderin Nadja Hochmuth, Achim Fickenscher, der Ansprechpartner von der Telekom Technik in Bayreuth, Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch, Andreas Rudloff von der Telekom und der Breitbandpate der Stadt Selb, Lothar Schmid.
Foto: Petra Hartmann
 

Ansprechpartner der Breitbandversorgung in Selb:

 
Stadt Selb
Amt für Wirtschaftsförderung
Nadja Hochmuth
Ludwigstraße 6
95100 Selb

Zimmer 0.4 (Rathaus EG)

Telefon: 0049 9287 883-178
Fax: 0049 9287 883-130
E-Mail: info@selb.de
Stadt Selb
EDV- und Internetbetreuung
Lothar Schmid (Breitbandpate)
Ludwigstraße 6
95100 Selb

Zimmer 2.17 (Rathaus DG)

Telefon: 0049 9287 883-122
Fax: 0049 9287 883-103
E-Mail: edv@selb.de

Weitere Infos auf der Homepage der Stadt Selb: www.selb.de und www.selb.de/breitband
Information direkt beim Bayerischen Breitbandzentrum:
 
Logo_Breitbandzentrum

www.schnelles-internet-in-bayern.de


Stadt Selb
18.10.2016


Bürgerservice-Portal
Selb im

buergerserviceportal%252Dlogo
Wiesenfestcounter
Heimat - und Wiesenfest 2021

Verkehrsbehinderungen
Wochenmarkt

Wochenmarkt1

Selb 2023
Bayerisch-Tschechische
Freundschaftswochen 2023
logo-selb23_100
Weitere Infos unter
www.selb23.de

Projekte:
Workshops zur Umgestaltung der Parkanlagen in Selb

Stadtmagazin
2020%255F08%255FSelbstPortrait