Schriftgröße: A  A  A
Informationen
Große Kreisstadt Selb
Ludwigstraße 6
95100 Selb - Germany
Tel.: +49 (0)9287 883-0
Fax  +49 (0)9287 883-190
Erhebung der Hundesteuer für das Jahr 2011

Bericht aus der "Bürgerinformation der Stadt Selb" - Ausgabe 08. März 2011

Erhebung der Hundesteuer für das Jahr 2011


Die Einzahlung der Hundesteuer für das Jahr 2011 bitten wir bis spätestens

15.03.2011

auf unser Konto Nr. 430 011 288 bei der Sparkasse Hochfranken vorzunehmen. Geben Sie bitte auf dem Überweisungsträger Ihre Debitoren- Konto- Nr. an.

Falls ein Abbuchungsauftrag erteilt wurde, wird der geschuldete Betrag direkt vom Konto abgebucht.

Soweit im Bescheid nichts anderes erwähnt ist, beträgt die Steuer

für den ersten Hund 31,00 EUR,
für den zweiten und jeden weiteren Hund 46,00 EUR,
für Hunde, die in Einöden und Weilern gehalten werden 16,00 EUR,
für Kampfhunde 310,00 EUR.

Abgabepflichtig ist das Halten eines über vier Monate alten Hundes im Stadtgebiet.
Neuanmeldungen von Hunden werden im Stadtsteueramt, Rathaus, Zimmer 54, während der allgemeinen Geschäftsstunden entgegengenommen.

Eine weitere öffentliche Aufforderung zur Zahlung der Hundesteuer 2011 ergeht nicht. Bei Überschreitung des Zahlungstermins können den Hundehaltern durch das Mahnverfahren zusätzliche Kosten entstehen.


Kontaktadresse und Ansprechpartner:

Steueramt
Zimmer-Nr. 54
Frau Wollner/Frau Wölfel
Telefon: 0 92 87/ 883-131 und 883-136
Telefax: 0 92 87/ 883-174
e-Mail-Adresse: steueramt@selb.de

Heimat - u. Wiesenfest

    
Verkehrsbehinderungen

Verkehrsbehinderungen%255FBox

Nächstes Event!
Selber Weihnachtsmarkt
29.11. bis 22.12.2019

Flyer%255FKompakt
 
Forum Selb erleben
  14.12.2019

Komm%252BBastel
Selb 2023
Bayerisch-Tschechische
Freundschaftswochen 2023
logo-selb23_100
Weitere Infos unter
www.selb23.de

Projekte:
Workshops zur Umgestaltung der Parkanlagen in Selb

Rosenthal-Theater
Spielzeit
2019/2020
Programm

Spielzeit%255FTheater%255F2019%255F2020
Stadtmagazin
2019%255F12%255FSelbstPortrait