Schriftgröße: A  A  A
Informationen
Große Kreisstadt Selb
Ludwigstraße 6
95100 Selb - Germany
Tel.: +49 (0)9287 883-0
Fax  +49 (0)9287 883-190
Suche von Veranstaltungen
Monat 
Jahr 
Ort
Rubrik
Suchbegriff

wait Veranstaltungen werden gesucht...

08.12.2017 - 28.01.2018 -
Ausstellung: Porzellanbilder von Moritz Hegy
Ausstellungseröffnung am 8. Dezember 2017, 19.00 Uhr, im Rosenthal-Theater Selb

18.01.2018 - 18.01.2018 -
ABGESAGT: Ausstellungseröffnung „Integrationsvorbilder in Hochfranken“
Wegen der kritischen Wetterprognosen wurde die heutige Ausstellungseröffnung abgesagt.

11.02.2018 - 11.02.2018 -
Exklusive Führung durch die Sonderausstellung „Manufaktur Meissen"
Exklusive Führung durch die Sonderausstellung „Manufaktur Meissen"

04.03.2018 - 01.04.2018 -
Ausstellung des Kunstvereins Hochfranken Selb e. V.
Bilder von Cäsar W. Radetzky, München und Berlin

Vernissage am 04.03.2018, 19.00 Uhr, im Rosenthal-Theater.

10.03.2018 - 11.03.2018 -
Schaufenster der Region
Präsentation von Handwerker- und Dienstleistungsbetrieben sowie Automobil-Ausstellung (bei Pack-Trans GmbH, Weißenbacher Str. 65)

08.04.2018 - 29.04.2018 -
Bezirks-Foto-Schau Oberfranken 2018
Veranstalter: Deutscher Verband für Fotografie e.V. (DVF)
Ausrichter: Fotoklub Selb

Eröffnung der Ausstellung am 14.04.2018, um 14:00 Uhr, im Rosenthal-Theater Selb.

15.04.2018 - 15.04.2018 -
HEALTH & FITNESS EXPO SELB 2018
Die zweite Gesundheitsmesse in Selb
Veranstalter: Gesundheitsnetz Hochfranken e.V.


06.05.2018 - 10.06.2018 -
Ausstellung "Wasser Farbe Luft" - Aquarelle von Stefan Köppel
Vernissage am 06.05.2018, um 19.00 Uhr, im Rosenthal-Theater Selb

09.06.2018 - 06.01.2019 -
DICK, DÜNN, FETT, MAGER - PORZELLAN IN DREI JAHRHUNDERTEN ESSKULTUR
Hohenberg an der Eger/Selb. Das Thema Esskultur ist in aller Munde. Doch wird in der Regel ausschließlich an das gedacht, was die Menschen zu sich nehmen: Das Nahrungsmittel als solches und dessen Auf- wie Zubereitung. Doch der Aspekt, dass sich mit der Esskultur auch ein tiefgreifender Wandel der Dinge vollzogen hat, Dinge aus denen getrunken und von denen gegessen wird, steht nahezu immer im Hintergrund. Das Porzellanikon will sich diesem Themenbereich widmen und an beiden Standorten des Porzellanikons den Besuchern beispielhaft vor Augen führen. Im Porzellanikon in Hohenberg an der Eger werden auf ca. 280 m² zwei Bereiche thematisiert: Koch- und Backgeschirre sowie der Wandel der Servicekultur vom 19. Jahrhundert bis heute. Am zweiten Standort in Selb stehen auf ca. 300 m² Porzellane im Focus, die nationale und internationale Einflüsse erkennen lassen.


01.07.2018 - 01.07.2018 -
Eröffnung der 31. „Wochen des Weißen Goldes“


01.07.2018 - 12.08.2018 -
Weißes Gold - Porzellan erleben
Große Porzellan- und Glaspräsentation im Rosenthal-Theater Selb

05.08.2018 - 05.08.2018 -
culTOUR zum Porzellinerfest
Einblicke in die Sonderausstellung „DICK. DÜNN. FETT. MAGER. Porzellan in drei Jahrhunderten Esskultur“ mit Kuratorin Petra Werner und Angebot von Kaffee und Kuchen

Preis: Museumseintritt, zzgl. 3,50 € inkl. Führung und Kaffee/Kuchen

11.09.2018 - 11.09.2018 -
Kulturerlebnis Bauhaus
Verschiedene Veranstaltungen im Rosenthal Theater. Ansprechpartner: Selb 2023 gGmbH

14.10.2018 - 14.10.2018 -
Kulinarische Weltreise: Deutschland
Unter dem Motto „Kulinarische Weltreise" werden in mehreren Kuratorenführungen die sieben in der Sonderausstellung „DICK. DÜNN. FETT. MAGER. Porzellan in drei Jahrhunderten Esskultur" präsentierten Länder einzeln unter die Lupe genommen.

04.11.2018 - 04.11.2018 -
Ausstellungseröffnung der Mitgliedskünstler des Kunstvereins Hochfranken Selb e.V.


29.11.2018 - 29.11.2018 -
ART AFTER WORK: Kulinarische Weltreise - USA
Unter dem Motto „Kulinarische Weltreise" werden in mehreren Kuratorenführungen die sieben in der Sonderausstellung „DICK. DÜNN. FETT. MAGER. Porzellan in drei Jahrhunderten Esskultur" präsentierten Länder einzeln unter die Lupe genommen. Begleitend zur Reise durch das jeweilige Land können landestypische Köstlichkeiten probiert werden.

Zu diesen sieben Veranstaltungen ist eine Stempelkarte erhältlich. Wer fünf von sieben Stempeln gesammelt hat, kann zwei Karten für den GOLDEN EVENING gewinnen.

Preis: Museumseintritt, zzgl. 6,50 € inkl. Führung und landestypischen Köstlichkeiten

09.12.2018 - 09.12.2018 -
Ausstellungseröffnung von Gertrud Murr-Honikel
Reliefs, Kleinplastiken aus Keramik, Holz, Stein von Gertrud Murr-Honikel aus Kulmbach

Heimat - und Wiesenfest
Wahlen 2018
Landtag-
Bezirkstagswahl
14. Oktober 2018

Rosenthal-Theater Selb
Spielzeit
2018/2019
Programm

2018%252D2019%255FSpielplan%255FRosenthal%252DTheater%255FSelb
Seniorenbeirat Selb
Stadtmagazin

2018%255F10%255FSelbstPortrait