Schriftgröße: A  A  A
Informationen
Große Kreisstadt Selb
Ludwigstraße 6
95100 Selb - Germany
Tel.: +49 (0)9287 883-0
Fax  +49 (0)9287 883-190
Horst Pausch erhält den Goldenen Ehrenring der Stadt Selb

In einer öffentlichen Sondersitzung des Stadtrates am 12. September 2022 wurde Horst Pausch für seine hohen Verdienste um das Wohl der Stadt Selb der Goldene Ehrenring der Stadt Selb verliehen. Dazu erhielt er eine Porzellanurkunde und konnte sich in das Goldene Buch der Stadt eintragen. Die Feierstunde wurde musikalisch durch den Musikschullehrer Igor Rattassep umrahmt. 

Nachfolgend ein Auszug aus der Laudatio von Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch:

EintragGoldenesBuch%255FHorstPausch

Horst Pausch strebte immer nach mehr. Durch seine zukunftsorientierten Entscheidungen schaffte das Familienunternehmen RAPA den bedeutenden Schritt zum Automobilzulieferer. Die Erfolgsgeschichte der Firma trägt seine Handschrift. Immer wieder stellte er die Weichen mit Mut und Weitblick - auch heute noch steht er bei Bedarf mit Rat und Tat zur Seite. 

Im Jahr 1969 dann die Ära Horst Pausch. Und die sollte in den nächsten Jahrzehnten eine absolute Erfolgsgeschichte werden. 1977 übernimmt er die Geschäftsleitung und damit begann das Streben nach mehr.

Was bei all dem unternehmerischen Geschick der Pauschs nie zu kurz kam, war das familiäre Miteinander im Betrieb. Diese Werte wurden von Generation zu Generation weitergegeben. Ein enges und vertrauensvolles Verhältnis wurde auch stets zu den Kunden gepflegt. Die gute Beziehung von Horst Pausch zum Kunden Daimler Benz läutete 1985 ein ganz neues Zeitalter ein: RAPA wurde in diesem Jahr erstmals Automobilzulieferer und ist aus dieser Branche bis heute nicht mehr wegzudenken. 

Im Jahr 2010 übergab Horst Pausch die Geschäftsleitung an seinen Sohn Dr. Roman Pausch. Damit bewies er, dass ein guter Geschäftsmann auch zum richtigen Zeitpunkt loslassen muss. 

Seiner Heimatstadt Selb blieb Horst Pausch immer treu und hat mit seinen klugen Entscheidungen dafür gesorgt, dass vielen Menschen aus Selb und der Region ein sicherer und interessanter Arbeitsplatz geboten wird. Ein grundlegender Standortwechsel kam für ihn nie in Frage. Zudem hat er weit über sein unternehmerisches Engagement hinaus gezielt Bildungseinrichtungen gefördert sowie Vereine und Veranstaltungen in der Porzellan- und Designstadt finanziell unterstützt. 

Auf diese Unterstützungen ging der Oberbürgermeister während seiner Laudatio im Detail ein. 

Durch all sein Wirken hat Horst Pausch sich außerordentliche Verdienste um das Wohl und die positive Entwicklung der Stadt Selb erworben. 

Dafür wurde Pausch am 22. Mai 2019 bereits die Goldene Bürgermedaille der Stadt Selb verliehen. 

„Mit der Verleihung des Goldenen Ehrenrings, den bisher nur acht verdiente Persönlichkeiten unserer Stadt erhalten haben, soll Ihnen, sehr geehrter Herr Pausch, nun der Dank und die Anerkennung Ihrer Heimatstadt entgegengebracht werden, um die Sie sich große Verdienste erworben haben", so die abschließenden Worte in der Rede des Oberbürgermeisters. 

Nachdem Horst Pausch den Goldenen Ehrenring und die Porzellanurkunde in Empfang genommen hat, konnte er sich ins Goldene Buch der Stadt Selb eintragen. Im Anschluss bedankte er sich bei der Stadt Selb und allen anwesenden Stadträten für die Auszeichnung. „Als gebürtiger Selber bedeutet mir diese Auszeichnung sehr viel. Ich kann Ihnen versprechen, die Stadt Selb wird auch am Unternehmen RAPA noch viel Freude haben", so der Geehrte.

 
Stadt Selb - Pressemitteilung vom 15.09.2022
Bürgerservice
Selb im

buergerserviceportal%252Dlogo
Wiesenfestcounter 2023
Heimat - und Wiesenfest 2023
Verkehrsbehinderungen
Selb 2023
Bayerisch-Tschechische
Freundschaftswochen 2023
logo-selb23_100
Weitere Infos unter
www.selb23.de

Projekte:
Workshops zur Umgestaltung der Parkanlagen in Selb

Theater Selb
PL%255FVeranstaltungen%255F03%255F22
Gremien der Stadt
Stadtmagazin

2022%255FSeptember%255F0