Schriftgröße: A  A  A
Informationen
Große Kreisstadt Selb
Ludwigstraße 6
95100 Selb - Germany
Tel.: +49 (0)9287 883-0
Fax  +49 (0)9287 883-190
Theater Hof spielt „Die Dreigroschenoper“ im Rosenthal-Theater
 

Großes Echo findet die Aufführung der „Dreigroschenoper" mit dem Theater Hof am Donnerstag, 16. Mai, um 19.30 Uhr, im Rahmen des Theaterabonnements im Rosenthal-Theater, denn die Aufführung ist so gut wie ausverkauft. 
 

Dreigroschenoper1

 
Das Stück von Bertolt Brecht mit der Musik von Kurt Weill spielt im Londoner Stadtteil Soho im Jahr 1928. Die Regeln des Marktes werden neu definiert, das Elend wird zur Ware und das Verbrechen zum alternativen Geschäftsmodell. Der „ehrenwerte Geschäftsmann" Jonathan Peachum organisiert die Bettlermafia. 50 % der Einnahmen gehen an ihn. Gangsterboss Mackie Messer hat sich dem Crime-Business von Raub, Mord und Zuhälterei verschrieben. Durch einen guten Draht zu „Tiger" Brown, dem Polizeichef Londons, können er und seine Männer unbehelligt ihren Geschäften nachgehen. Doch als er Peachums Tochter Polly heiratet, müssen die Claims neu abgesteckt werden.
 
Man schachert, verkauft und verrät. Den Geliebten, den Freund und nicht zuletzt den eigenen Körper. Aus allem will man Kapital schlagen. Für Moral ist da kein Platz. Und das Komische: Es macht auch noch Spaß. Weills Musik aus Jazz, Tango, Jahrmarkt und Chorälen wurde zum Welthit, darunter die berühmte „Moritat von Mackie Messer".
 
Inszeniert vom Intendanten des Theaters Hof, Reinhardt Friese, spielen in der „Dreigroschenoper" Volker Ringe (Jonathan Peachum), Anja Stange (Celia Peachum), Marina Schmitz (Polly Peachum), Dominique Bals (Macheath), Ralf Hocke (Tiger-Brown), sowie Birgit Reutter, Witali Damer, Oliver Hildebrandt, Philipp Brammer, Andreas Bühring/Norbert Lukaszewski, Ali San Uzer, Jannik Rodenwaldt, Julia Leinweber, Peter Kampschulte, und viele andere, und das Orchester, überwiegend mit Musikern der Hofer Symphoniker unter Leitung von Michael Falk.
 

Dreigroschenoper2

 
Restkarten für „Die Dreigroschenoper" am 16. Mai gibt es im Vorverkauf nur bei Leo’s Tee und Mehr in Selb, Ludwigstr. 27, Tel. 09287/4524. Weitere Informationen gibt das Kulturamt der Stadt Selb, Tel. 09287/883-119, und 883-125, E-Mail: E-Mail Link mit Spamschutz, Internet: www.selb.de. Bilder: H. Dietz
 
 

... zum Bestuhlungsplan
Hier können Sie sich vorab schon mal über die Platzauswahl informieren.
Der Bestuhlungsplan als PDF (ca. 204 KB)
 
 
 
 
 
 

2019%255F05%255F16%255FDreigroschenoper%255Fklein

Heimat - und Wiesenfest

  2019%255FWiesenfestplakat

 
Selb 2023
Bayerisch-Tschechische
Freundschaftswochen 2023
logo-selb23_100
Weitere Infos unter
www.selb23.de

Projekte:
Workshops zur Umgestaltung der Parkanlagen in Selb

Weißes Gold
32. Wochen
des Weißen Goldes
  07.07. - 18.08.2019

Plakat%255FWeissesGold%255F2019
       
Rosenthal-Theater Selb
Spielzeit
2018/2019
Programm

2018%252D2019%255FSpielplan%255FRosenthal%252DTheater%255FSelb
FerienBox
 FERIENFETZER 2019
 
2019%255FFerienfetzer%255FJAM
     
Stadtmagazin

2019%255F07%255FSelbstPortrait