Schriftgröße: A  A  A
Informationen
Große Kreisstadt Selb
Ludwigstraße 6
95100 Selb - Germany
Tel.: +49 (0)9287 883-0
Fax  +49 (0)9287 883-190
Kino-Kultur neu interpretiert


2018%255F07%255F30%255FKino%255FIMG%255F0602Seit Ende Mai steht es fest: Das Selber Kino wird zu einem Kommunalen Kino und entgeht so einer drohenden Schließung. Die Entscheidung das Kino als eine weitere Außenstelle der Stadtverwaltung anzugliedern war eine Reaktion auf das große Interesse der Selber Bürger, die sich gegen eine Schließung und somit für den Erhalt aussprachen.
Allen voran Jennifer Ruckdeschel, die sich schon im Herbst 2017 an Oberbürgermeister Pötzsch wandte, um ihm ihr erarbeitetes Konzept eines Kommunalen Kinos unter der Leitidee „Kino FÜR Selb, VON Selb" vorzustellen.
Das Konzept sieht vor, einen Mehrwert für sämtliche Interessensgruppen zu bieten. Dabei soll eine kulturelle Begegnungsstätte entstehen, die zum Verweilen einlädt, Raum bietet für Arthouse-Filme und Popcorn-Kino aber in der auch Kleinkunst oder Sportübertragungen eine Heimat finden können. Der Fokus liegt in den kommenden Wochen vor allem auf der Planung der Umbaumaßnahmen im Kino Selb. Diese sind zwar frühestens für das 2. Quartal 2019 angedacht, bedürfen aber schon jetzt intensiver Vorbereitung.
 
2018%255F07%255F30%255FKino%255FIMG%255F0605Im Mai 2018 entschied sich der Stadtrat das Konzept in großen Teilen anzunehmen und Jennifer Ruckdeschel für die zukünftige Betriebsleitung einzustellen. Seit Mitte Juli ist die gebürtige Helmbrechtserin nun in der Stadtverwaltung beschäftigt. Als ehrenamtliches Mitglied des Organisationsteams der Grenzland Filmtage war die Marketingfrau auch schon regelmäßig im Kino vor Ort: „Das Kino ist ein Rohdiamant, den es zu schleifen gilt", so Jennifer Ruckdeschel, „und für eine Stadt wie Selb, die sich gerade in einer Aufbruchsphase befindet nicht wegzudenken".
 
Das Feedback, das Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch sowohl von Privatpersonen als auch von Unternehmen seit der Entscheidung für das Kino erreicht hat, ist durchwegs positiv. Nicht zuletzt die Gründung eines Fördervereins für das Kommunale Kino zeigt, dass die Selberinnen und Selber ihr Kino weiterbetreiben und unterstützen wollen.
„Dieser Unterstützungswille ist entscheidend, dass das Kino zu einem Erfolg werden kann" bekräftigt Oberbürgermeister Pötzsch. „Aus diesem Grund möchten wir auch die Selber Bürgerinnen und Bürger ganz aktiv an der Gestaltung des Kinos beteiligen." Hierzu wird es noch im August einen Workshop geben. Natürlich sind alle Unterstützer und interessierten Bürger-/innen eingeladen sich aktiv in die neue Ausrichtung einzubringen. Der genaue Termin und Veranstaltungsort wird zeitnah über die Website und die sozialen Medien der Stadt Selb sowie der lokalen Presse bekannt gegeben.

 
Selb, den 30.7.2018
GROßE KREISSTADT SELB
Amt für Wirtschaftsförderung & Tourismus
Kristina Rödig
Bürgerservice
Selb im

buergerserviceportal%252Dlogo
Bundestagswahl 2021
26.09.2021

flagge_ger_75_50

von 8:00 - 18:00 Uhr
Verkehrsbehinderungen
Selb 2023
Bayerisch-Tschechische
Freundschaftswochen 2023
logo-selb23_100
Weitere Infos unter
www.selb23.de

Projekte:
Workshops zur Umgestaltung der Parkanlagen in Selb

Gremien der Stadt
Stadtmagazin

2021%255F09%255FSelbstPortrait