Schriftgröße: A  A  A
headerimage
   Drucken %>  Drucken
Informationen
Große Kreisstadt Selb
 
Ludwigstraße 6
95100 Selb - Germany
 
Tel.: +49 (0)9287 883-0
Fax  +49 (0)9287 883-190
 
Theater Hof: "Was ihr wollt"

Veranstalter: Stadt Selb - Kulturamt
Veranstaltungsort: Rosenthal-Theater Selb
Datum: 23.02.2017 - 23.02.2017
Zeit: Beginn: 19:30 Uhr
Adresse: Hohenberger Str. 9 95100 Selb
Lageplan
Telefon: 09287 883-119 und -125
Fax: 09287 883-190
E-Mail: kulturamt@selb.de
Website: www.selb.de
Beschreibung:
Komödie von William Shakespeare

„NICHTS,
DAS SO IST,
IST SO.“
 
Nach einem Schiffbruch rettet sich Viola an die Küste Illyriens. Ihr Zwillingsbruder treibt draußen auf See, sein Schicksal ist ungewiss. Ohne Schutz beschließt sie, sich als Mann zu verkleiden. Auf der Insel herrscht der Herzog Orsino, der unsterblich in die schöne Gräfin Olivia verliebt ist. Olivia ist allerdings ganz in der Trauer um ihren verstorbenen Bruder gefangen und weist alle Werbungen des Herzogs zurück. Doch dann erscheint der Jüngling Cesario als neuer Liebesbote im Dienst des Herzogs Orsino. Die Gräfin Olivia verliebt sich in Cesario, der in Wahrheit die verkleidete Viola ist. Viola ihrerseits ist für Orsino entflammt. Eine unauflösbare Verwirrung der Gefühle. Die durchleidet auch Malvolio, der Verwalter der Gräfin. Die Dienerschaft, die den humorlosen Frömmler hasst, gaukelt ihm die Liebe seiner Herrin vor.
Ein Mann liebt eine Frau, die er noch nie gesehen hat. Eine Frau liebt einen Mann, der eigentlich ein Mädchen ist. Ein Mädchen liebt einen Mann, der glaubt, sie sei ein Mann. Ein anderer Mann glaubt, eine Frau liebe ihn, doch all das ist nur Einbildung. So lieben alle kreuz und quer, jeder den Falschen, der ihm als der Richtige erscheint...

„Was ihr wollt“ ist eine der beliebtesten Komödien Shakespeares und verbindet auf unnachahmliche Weise Humor und Melancholie. Der Originaltitel „Twelfth Night“ bezieht sich auf den Beginn der Karnevalszeit zu Shakespeares Zeiten, in denen die Menschen durch Masken ihre Identitäten wechselten und alles nur noch Schein statt Sein war.
 
 
Eintrittspreise:

Erwachsene: 20,-/18,-/16,- €
Ermäßigt:      18,-/16,-/14,- €
Schüler/Studenten:        5,- €
Theaterabo/Freiverkauf
 
 
 
 
 
 
Weitere Details:
 
Eintrittskarten für "Was ihr wollt", am 23. Februar 2017, um 19:30 Uhr, im Rosenthal-Theater Selb gibt es im Vorverkauf nur in Selb bei Leo´s Tee & Mehr, Poststr. 7, Tel. 09287/4524.
Infos: Kulturamt Stadt Selb, Tel. 09287/883-119 und 883-125, email: kulturamt@selb.de, Internet: www.selb.de
 

Zuständig:
Stadt Selb Kulturamt
Ludwigstraße 6
95100 Selb

Zimmer 0.21 und 0.22 (Rathaus EG)
Telefon: 0049 9287 883-119 und -125
Fax: 0049 9287 883-190
e-Mail: kulturamt@selb.de

... zum Bestuhlungsplan als PDF

Hier können Sie sich vorab schon mal über die Platzauswahl informieren.
Der Bestuhlungsplan als PDF (ca. 204 KB)




zurück zur Auswahl
Masterplan Innenstadt

wortmarke%255Flogo%255FweisserHintergrund

Heimat - und Wiesenfest

 
2017%255FWiesenfest%255FPlakat

Auf ein Neues 2017
... direkt zu den Wiesenfestinfos!
 
Nächste Events!
17. KunstNacht Selb
29.04.2017

Plakat%255FKN%255F2017

Vortrag im FAM
04.05.2017

FAM%255FEvent

Selber Ballnacht
06.05.2017

SelberBallnacht%255F2017

Bürgerfest
27.05.2017

2017%255FB%25C3%25BCrgerfest%255FPlakat
 
Rosenthal Theater Selb
Spielzeit
2016/2017
Programm

Spielzeit%255F16%255F17

Frühlingsstimmen
04.05.2017

04%255F05%255F17%255FPlakat%255FOperettenensemble%255Fklein

Seniorenbeirat Selb
Stadtmagazin

2017%255F04%255FSelbstPortrait