Schriftgröße: A  A  A
headerimage
   Drucken %>  Drucken
Informationen
Große Kreisstadt Selb
 
Ludwigstraße 6
95100 Selb - Germany
 
Tel.: +49 (0)9287 883-0
Fax  +49 (0)9287 883-190
 
Suche von Veranstaltungen
Ort
Rubrik
Suchbegriff

wait Veranstaltungen werden gesucht...

10.06.2016 - 10.07.2016 -
EM - Arena 2016
"Fußball-Event in der Factory In - EM Arena". Fußballerlebnis zur EM 2016 auf Großbildleinwand (12 x 6 m); Arena mit 1.000 Zuschauerplätzen

Eintrittskarten können im Vorverkauf bei "Heinrichs", Vielitzer Str. 26, 95100 Selb schon vor den Spielen erworben werden.

11.06.2016 - 11.07.2016 -
Brunnenfest
Die Feuerwehr Silberbach veransteltet am Samstag den 11.06.2016 ab 15:00Uhr wieder ihr Brunnenfest vor dem Feuerwehrhaus.

30.06.2016 - 30.06.2016 -
Buchvorstellung "Wildes Kristall" von Rainer und Birgit König
Die Leser bekommen in diesem packenden Krimi einen authentischen Einblick in die Crystal-Meth-Szene des Grenzlandes und werden sowohl mit Tätern als auch mit Opfern konfrontiert. Letztendlich wird auch die Frage beantwortet, warum der Kampf gegen die Droge nicht zu gewinnen ist.

Lesen werden Rainer und Eva König sowie Dr. Albrecht Bald.



30.06.2016 - 30.06.2016 -
Wikingerschach
"Gut Holz!" - mal etwas anders gemeint. Eine Schachvariante, bei der jeder mitmachen kann.

30.06.2016 - 30.06.2016 -
Bilderbuchkino ab 4 Jahre - Quentin Qualle: die Muräne hat Migräne

Hans, die Muräne, hat ganz schlimme Migräne. Geschieht ihm recht, denken viele der kleinen
Meeresbewohner. Sie haben nämlich große Angst vor den nimmersatten Muränen. Nicht so Quentin. Der mutige Quallenjunge will Hans helfen. Eine heilende Alge aus seinem Garten soll die Kopfschmerzen lindern. Und – wer weiß – vielleicht kann so eine kleine Geste auch die Muränen zum Umdenken bewegen …
Eine warmherzige und facettenreiche Geschichte von Quentin Qualle über Mut und Hilfsbereitschaft, die zeigt, dass jeder eine zweite Chance verdient.


01.07.2016 - 01.07.2016 -
Haindling: Open-Air-Konzert
Im Zuge der Jubiläumsausstellung „Rosenthal – Ein Mythos. Zwei Männer schreiben Geschichte“ präsentiert das Porzellanikon – Staatliches Museum für Porzellan einen Reigen von Veranstaltungen in diesem Jahr. Zum Auftakt am 01.07.2016 spielt Haindling, die legendäre Kultband aus Bayern.

„Es wird ein Open-Air-Konzert der besonderen Art. Die große Terrasse vor dem Museumsrestaurant im Porzellanikon in Selb wird sich an diesem Abend erstmalig in eine Showbühne verwandeln“, erklärt Wilhelm Siemen, Direktor Porzellanikon. Mit ihrem unverwechselbaren Klang werden Hans-Jürgen Buchner und seine Bandkollegen der Gruppe Haindling ab 20 Uhr ihre Fans auf dem großen Festplatz begeistern. Seit 35 Jahren kultiviert Hans-Jürgen Buchner alias Haindling seinen Musikstil mit starken Einschlägen von Jazz und bayerischer Volksmusik sowie einer wilden Mixtur aus exotischen Klängen und unterschiedlichsten Einflüssen, immer versehen mit der unverkennbaren Handschrift Buchners. Haindling-Konzerte mit ihrer mitreißenden Wirkung ziehen ihr Publikum unverkrampft in eine „Therapie für Geist, Seele und Ohren“.

Der Vorverkauf ist bereits angelaufen. Karten für dieses musikalische Highlight für 36,-€ sind im Vorverkauf im Porzellanikon in Hohenberg an der Eger und Selb sowie bei allen bekannten Vorverkaufsstellen von www.okticket.de, allen Geschäftsstellen der Frankenpost in der Region und der Buchhandlung Müller in Arzberg oder an der Abendkasse für 42,- € erhältlich.

02.07.2016 - 13.11.2016 -
Rosenthal - Ein Mythos. Zwei Männer schreiben Geschichte
Zum 100ten Geburtstag von Philip Rosenthal jun. (1916 – 2001) präsentiert das Porzellanikon – Staatliches Museum für Porzellan an beiden Standorten eine Sonderausstellung. Von 1950 bis 1989 hat Philip Rosenthal Junior das Unternehmen geprägt und zu einer der fortschrittlichsten Porzellanfirmen der Welt gemacht hat. Die derzeitige Rosenthal Abteilung im Porzellanikon Selb wird neu gestaltet. Einzelne Themeninseln sollen Einblicke in die Geschichte des 1879 von Geheimrat Philipp Rosenthal als Porzellanmalerei im Schloss Erkersreuth gegründeten Unternehmens und der Vielfalt seiner hochwertigen Produkte geben. Dabei wird ein Boden gespannt von der Ära Geheimrat Philipp Rosenthal, der den Grundstein für die Rosenthal AG legte und als erster Privatunternehmer seinen Namenszug unter jedes Produkt setzte, über seinem Sohn Philip Rosenthal junior, der 1950 als Werbeleiter in die Firma eintrat und 40 Jahre lang das Unternehmen entscheidend prägte und zu einer der fortschrittlichsten Porzellanfirmen der Welt gemacht hat. Selb, 4. OG. Vollständige Tischausstattungen aus Porzellan, Glas und Besteck wurden als „Rosenthal-Dreiklang“ propagiert und bis hin zur Manufaktur des Wohnens mit Möbeln und Kunstobjekten erweitert. Diese Entwicklung vom Dreiklang auf dem Tisch zur Manufaktur des Wohnens wird anschaulich in diesem Ausstellungsbereich vor Augen geführt.
Am Standort Hohenberg a. d. Eger wird die Kunstabteilung von Geheimrat Philip Rosenthal ab 1910 bis Anfang der fünfziger Jahre mit ihren faszinierenden Produkten inszeniert. Service, Zierartikel und figurative Plastiken aus der Zeit des Geheimrats zeigen, dass er aufmerksam den Markt und die kunstgewerblichen Strömungen beobachtete.

02.07.2016 - 02.07.2016 -
Italienische Nacht "La Notte Italiana"
Am 2. Juli 2016 findet am Martin-Luther-Platz in Selb die erste italienische Nacht „La Notte Italiana“ statt. Bei dieser Veranstaltung geht es darum, italienisches Flair und Ambiente, gepaart mit italienischen Live-Bands und landestypischen Speisen sowie einer Cocktailbar, für einen Abend so zu inszenieren, als sei man direkt in Italien.

03.07.2016 - 03.07.2016 -
Eröffnung der 29. „Wochen des Weißen Goldes“


03.07.2016 - 14.08.2016 -
Ausstellung „Weißes Gold - Porzellan erleben"
Porzellanpräsentation der Firmen Rosenthal mit den Marken Rosenthal studio-line, Rosenthal classic, Rosenthal meets Versace, Rosenthal home designs, Hutschenreuther und Thomas - BHS tabletop mit den Marken Bauscher, Tafelstern und Schönwald - Villeroy & Boch - Bohemia Cristal - Arzberg Porzellan - Barbara Flügel Porzellan - Porcelain Art Marlene Kretzschmar - des Vereins Porzellanstraße und der Museen des Porzellanikons

08.07.2016 - 11.07.2016 -
Selber Heimat- und Wiesenfest
traditionelles Volksfest; farbenfroher Festzug der Schulkinder durch die Innenstadt zum Goldberg in Begleitung vieler Musikkapellen. Der Festplatzbetrieb beginnt bereits am Freitag, den 08.07.2016

Heimat - und Wiesenfest
2016%255FWiesenfestplakat
Auf ein Neues 2016
... direkt zu den Wiesenfestinfos!
 
Nächste Events!
Factory-In Arena
UEFA EURO 2016
12.06. - 10.07.2016

EM%255FArena%255F2016


Buchvorstellung
im JAM
30.06.2016

Plakat_Buchvorstellung_100


Notte Italiana
2. Juli 2016

Notte%255FItaliana


4. Kinder-Spaß Triathlon
23.Juli 2016

Kinder%255FHallenbad
Weißes Gold
 
29. Wochen
des Weißen Goldes
03.07. - 14.08.2016

2016%255FWeisses%255FGold%255FPlakat
   

Fest der Porzelliner
4.-8. August 2016
     
Deckblatt%255FFlyer
FerienBox
 
kostenloser
Jugendsommerpass
  2016
 
 Jugendsommerpass%255FFront
   
Seniorenbeirat Selb
Stadtanzeiger
2016_03_SELBaktiv_100